Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Inselhüpfen im südlichen Dalmatien im Juni 2007

Von Greecefreak

Inselhüpfen in Kroatien muss doch auch Spaß machen, dachte ich mir und buchte mal eben einen Flug mit Germanwings von Köln nach Split (retour ab Dubrovnik) für schlappe 130,- Euro all inkl.

Ab Split ging es zunächst nach Lastovo (die Schnellfähre war voll - vorbuchen geht nicht, man muß einfach früh genug am Hafen sein) mit der normalen Fähre 5-6 Stunden Fahrt für 10,- Euro (die Schnellfähre wäre noch billiger gewesen). In Pasadur hatte ich bereits ein Studio vorgebucht und so wurde ich am Hafen auch abgeholt. Ein Fahrrad hatte ich für die umgerechnet ca. 25,- Euro direkt mitbestellt. Und so erkundete ich die relativ flache Insel 3 Tage lang mit dem Rad. Baden ist auf Lastovo allerdings nur an felsigen Küstenabschnittenoder Kies/Steinstränden möglich - aber das Wasser ist toll.

Danach ging es mit der Fähre nach Korcula. Hier hatte ich auch vorgebucht mit Fahrrad aber der Drahtesel war kaum zu gebrauchen. Aber für die rel. flache Ostecke ging es gerade noch so. Die Unterkunft lag zwar idyllisch am Wasser (in Lumbarda) aber der Vermieter zockte einen für jede Kleinigkeit extra ab. Der Strand dort ist aber sehr schön (sandig, sauber, seicht & das Wasser türkis).

Dann ging es nach 4 Tagen noch für 4 Tage nach Mljet. Hier wohnte ich direkt im Hafenort Sobra bei Jadranka. Und was die so alles kochte war traumhaft gut. Eine Gruppe Australier mit Fahrrädern gekommen gesellte sich zu mir & wir hatten fantastisch schöne Abende auf der Terrasse mit Blick über den Hafen & das Meer zur Küste Dalmatiens. Im Nationalpark im Westen der Insel lieh ich mir ein Rad für den Tag, denn dort ist es flach & super idyllisch. Im Osten liegen die schönen Sandstrände von Suplanara (ich hatte sie Anfang Juni für mich ganz alleine). Überhaupt war Mljet sehr ruhig (außer im Park) und wegen der Berge empfieht sich ein Roller. Aber die Landschaft ist sehr, sehr schön.

Zurück ging es dann nach Dubrovnik (8 Std. Zeit für einen Stadtbummel blieben mir noch bis zum Flug). Und die Zeit kann man in dieser tollen Stadt auch gut verbringen. Der Urlaub war wirklich klasse.
Martin

Geschrieben 09.11.2008, Geändert 19.11.2008, 4538 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.