Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Allgemeine Tipps in Trogir

Geschrieben am 17.12.2007 17:00:46

Von
grigori
grigori

1696 x gelesen
0 Antworten

Die meisten Menschen, die unter der adriatischen Küste, stoppen Sie in Split und Dubrovnik und, wenn dies für Sie der Fall ist, sollten Sie unbedingt einen Besuch Trogir sowie. Es ist nur eine kurze Busfahrt weg von der belebter Straßen von Split bis die Ruhe der Insel Pseudo Oase. Warum muss ich sagen, Pseudo - Insel? Nun, das Festland ist so unglaublich nahe, dass es nicht wirklich fühlen Sie sich wie allen, die isoliert, aber dennoch, Trogir ist ein wunderschöner Ort.

Trogir am Dominanten an mich, waren die Promenade am Wasser und ihre wichtigsten zentralen Platz, Trg Ivana Pavla II, wo finden Sie die Kathedrale und eine Reihe von anderen wichtigen architektonischen Gebäuden. Ein Teil der wirklichen Charme von Trogir befindet sich in die Straßen, Ventilator aus dem Hauptplatz. Schmalen Gänge und Zeit getragen Gebäuden finden sich alle in der gesamten Altstadt und verdienen Sie.
Nach der Überquerung der kleinen Brücke neben dem Busbahnhof, ich in der Altstadt durch diese einfachen Bogen bekannt als das Land Tor. Richtfest der Struktur ist eine Statue der Stadt Beschützer, dem 12. Jahrhundert Bischof St. Johannes von Trogir. Sein Bild kann man in einigen Gemälden in der Kathedrale als gut.

Trogir Ursprung Spur zurück zu den ursprünglichen griechischen Bewohner des 3. Jh. v. Chr., doch die meisten von dem, was Sie sehen, ist heute erinnert der venezianischen und römischen Wurzeln. Dieses Carving ist die Tür vor der Domincan Kirche zu entlang der Riva und zeigt Maria Magdalena nur durch ihre lange fließende, Flechten.
Essen entlang der Promenade am Wasser ist ein Muss, meiner Meinung nach, während in Trogir. Die Atmosphäre ist großartig, vor allem, wenn das Wetter ist gut. Der Tag war ich in Trogir war schön und sonnig und trotz der Kälte in der Luft, die Einheimischen zu sein schienen, die in der vollen Kraft entlang der Riva in den verschiedenen Restaurants.
RESTAURANTS:
Ich hatte die Meeresfrüchte Spaghetti, die war gut, wenn auch nicht außergewöhnlich. Ich hätte es vorgezogen, größere Stücke von Meeresfrüchten zu haben und frisch geriebener Parmesan statt der vor geriebene Zeug hatte sie auf dem Tisch, aber insgesamt, der Geschmack der Tomatensauce war gut, und die Nudeln gekocht wurde, also war es nicht Schlecht.

Eine große Lage an der Riva. Das Essen war sehr gut. Wir bestellten ein Meeresfrüchte Teller für 3. Unser Favorit war der wolffish. Die Scampi war auch sehr gut. Mir gefiel die Kausnack lokalen Muscheln. Eli hatte Wiener Stil Kalbfleisch (paniert und gebraten?) Und schätzte ihn sehr. Wir tranken und genossen eine lokale Weißwein.
Restaurants und Pizzeria Capo befindet sich im Herzen des alten Kern der Stadt, in einem dieser engen und kurzen Straßen, die Sie ø bestanden, wenn der Spaziergang durch. Es ist in Fuß und kurzer Entfernung von allen größeren Sehenswürdigkeiten der Stadt, und Sie können sich nicht entgehen lassen. Das Ambiente des Restaurants, das sich in einem alten Haus aus Stein, ist besonders interessant und attraktiv, einfach mal einen Blick auf meine Bilder. Der Garten Teil des Restaurants befindet sich in einem ruiniert roofless Haus, mit dem offenen Grill, die sich köstliche Aroma der traditionellen dalmatinischen Küche herum. Die Einrichtung ist alt und einfach, und jeder Stuhl ist verschiedener Art und Stil. Gleich gegenüber der offenen Grill gibt es eine kleine Boot, in der Tabelle, die die einzigartige und sehr attraktiver Ort für Abendessen. Nicht auf der Straße, gegenüber dem Restaurant gibt es in der Hand - besonders interessant, die Tische und Stühle, die Bilder siehe unten

Ich bin ein Liebhaber von Meeresfrüchten, in erster Linie, auf der Suche immer, wenn möglich, diese Art des Restaurants. Es gibt tausende von Meeresfrüchten Restaurants entlang der adriatischen Küste, aber nicht alle sind gut. Mein Weg zur Kontrolle der Qualität der ein Restaurant ist auf der Grundlage der Adria Tintenfisch. Ich weiß sehr gut, was die Adria Tintenfisch aussehen und, vertrauen Sie mir, es ist die beste Art in der ganzen Welt. Die Adria Tintenfisch haben intensive rote Farbe, während alle anderen Arten sind, mehr oder weniger, weiß oder grau gefärbt. Dies ist auf dem Bild unten, sind die echten Adria sguids, die mehr kosten als die anderen Arten, aber es lohnt alle das Geld, das Sie bezahlt zu werden. Ihr Abendessen, mit gegrillter Tintenfisch und hite Glas Wein kostet mich 82,00 Kuna, die ist nicht teuer.

Alka: Best Steaks und Grill im Trogir.
Es ist kein Fehler in der Bestellung eines der Entscheidungen vom Restaurant das Menü. Wenn Sie essen auf terrazza, Ambiente ist einfach genial. Garden befindet sich auf einer der typischen Trogir Plätzen. Kellner sind sehr schön und klug, zögern Sie nicht uns zu fragen, für recomandations.

Alles, was Sie um, und Sie werden nicht versäumen. Wenn Sie auf der Suche nach etwas typisch von Trogir, "Pasticada und Gnocchi" ist eine der besten Möglichkeiten. Kartoffel Knödel mit mariniertes Rindfleisch in dunkler Sauce.

Nachtleben:

Dies ist die Tradition, wenn Sie kommen, Trogir am Abend, das erste, was zu tun ist, um einen Spaziergang rund um Stadt. Es beginnt mit Riva, wo man sehen kann alle Arten von neuen und große Yachten (und die Menschen auf ihnen, Abendessen), Straße Geschäfte Verstand Souvenirs, jewlery und Lebensmitteln, Künstler auf der Straße ...
Es ist nicht viel zu tun in der Trogir in der Nacht auf dem Weg von Clubbing, aber alle Köpfe auf der Riva (Wasser) zu hängen, an den Bars gibt, wie zum Beispiel das beliebte Bar Big Daddy.

Anreise vom Flughafen Trogir
Flughafen beträgt ca. 10 Minuten mit dem Auto von Trogir. Es ist eine Bushaltestelle direkt vor dem Flughafen. Bus. Ist 37 und fährt von Trogir nach Split und zurück. Erster Bus ist bei 4,00 und letzte ist bei 23,30. Er kann den Flughafen alle 20 Minuten. Sie zahlen das Ticket in den Bus und kostet ca.. 1 Euro nach Trogir. Es ist auch ein privates Busunternehmen, die verhindert, dass an der gleichen Bushaltestelle als no.37. Der Name ist "Posa", aber sie halten nur am Flughafen paar Mal am Tag (ca. 12,30, 14,30 und 16,30). Taxi's sind auch auf dem Flughafen, aber ich bin nicht sicher, ob sich über die Preise.



Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
Allgemeine Tipps in Trogir grigori 17.12.2007 17:00

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben